Logo Freelancer Spenden    Die gute Seite Impressum
Startseite | Held werden

Du bist Freelancer und möchtest Gutes tun?

Als Freelancer hat man selten ein festes Einkommen. Da ist es schwierig, regelmäßig etwas von seinen sauer verdienten Kröten an andere Menschen abzugeben. Schön wäre es, immer dann etwas zu verschenken, wenn sich auch das eigene Konto gerade füllt.

Und genau darum geht es. Als Sympathisant von „Freelancer Spenden” spendest Du einen gewissen Prozentsatz Deiner Einkünfte an irgendeine Organisation Deiner Wahl (also so ähnlich wie beim Kirchenzehnt, nur ohne Brandschatzung Deiner Wohnung, wenn Du es nicht machst).
Die ganze Sache ist freiwillig und liegt vollkommen in Deiner Hand. Du entscheidest, für was Du spendest, wieviel und wann. Sprich: wir sind keine Spendenorganisation sondern eine Mitmachaktion. Wir sammeln kein Geld, sondern wollen nur zum Spenden animieren!

Als Dank wirst Du hier aufgelistet und kannst das Seitensiegel auf Deine Webseite setzen, was übrigens bei Deinen Kunden gut ankommen wird. Denn indem sie Dir einen Auftrag geben, tun auch sie etwas Gutes und wenn sie wollen, können sie ebenfalls das Siegel auf ihrer Webseite einfügen.

Einzelkaempfer fuer Frieden und Gerechtigkeit